Organisieren

Es erleichtert das Dasein als Freiberuflerin, einen Sinn für Struktur, ein gutes Maß an Selbstdisziplin und ein gewisses Organisationstalent zu besitzen. Letzteres habe ich nun schon mehrfach in verschiedenen Zusammenhängen auch als Hauptkompetenz einbringen dürfen:

Juli bis September 2017
„Gläsernes Übersetzen“ zum Hieronymustag 2017
Organisation der Veranstaltungen des Vereins Weltlesebühne e. V. in Flensburg und Aabenraa.

Juli bis September 2016
„Gläsernes Übersetzen“ zum HIeronymustag 2016
Organisation der Veranstaltungen des Vereins Weltlesebühne e. V. in Flensburg und Aabenraa.

Mai bis Juli 2016
Hieronymustag 2016
Koordinierung der bundesweiten Veranstaltungsreihe der Weltlesebühne e. V. zum Internationalen Übersetzertag am 30.9.: 25 Veranstaltungen in 15 Städten.

[A]us Frankfurt ein riesiges DANKE und Lob, wie toll du das alles organisiert hast – und uns ein wenig Disziplin beigebracht hast.

Barbara Neeb, Veranstaltungsorganisatorin in Frankfurt

Juli bis September 2015
„Gläserne Übersetzer-Staffel“ zum Hieronymustag 2015
Organisation der Veranstaltung des Vereins Weltlesebühne e. V. in Flensburg.

Mai bis Juli 2015
Hieronymustag 2015
Koordinierung der bundesweiten Veranstaltungsreihe der Weltlesebühne e. V. zum Internationalen Übersetzertag am 30.9.: 11 Veranstaltungen in 8 Städten.

Juli bis September 2014
„Gläsernes Übersetzen“ zum Hieronymustag 2014
Organisation der Veranstaltungen des Vereins Weltlesebühne e. V. in Flensburg und Niebüll.

Februar bis Juli 2014
Hieronymustag 2014
Koordinierung der bundesweiten Veranstaltungsreihe der Weltlesebühne e. V. zum Internationalen Übersetzertag am 30.9.: 21 Veranstaltungen in 13 Städten.

Januar bis März 2014 
3. Offene Regionskonferenz „Der Wert der Kultur“
Nebenverantwortliche Vorbereitung, Planung, Organisation, Durchführung und Evaluierung der ganztägigen Veranstaltung (Vorträge und Podiumsgespräche) mit 160 TeilnehmerInnen am 14. März 2014 in Sønderborg. (Projektstelle bei der Region Sønderjylland-Schleswig / Aabenraa Kommune)

Mai bis November 2013 
2. Offene Regionskonferenz „Kultur in der Zukunft“
Hauptverantwortliche Vorbereitung, Planung, Organisation, Durchführung und Evaluierung der ganztägigen Veranstaltung (Vorträge und Workshops im Wechsel) mit 200 TeilnehmerInnen am 1. Oktober 2013 im ECCO-Center in Tønder. (Projektstelle bei der Region Sønderjylland-Schleswig / Aabenraa Kommune)